• Persönliche Beratung
  • Erstattung bei Nichtgefallen
  • 100% Zufriedenheitsgarantie
  • Siegel Since 1949 myron adler
  • Siegel Qualität

Die Macht der Werbegeschenke

Jeder kennt die Situationen: Vor dem Supermarkt werden Bonbons und Kugelschreiber mit Parteilogos verteilt, im Büro überreichen die Geschäftspartner gebrandete Notizblöcke und auf Festivals werden die Besucher mit personalisierten Fanartikeln ausgestattet. Wer dauerhaft in den Köpfen bleiben will, nutzt Werbegeschenke zu Promotionzwecken. Anlässe dafür ergeben sich das ganze Jahr über und nicht nur zu Weihnachten.

Zu den beliebtesten Präsenten gehört der Kugelschreiber. „Die Wanderpokale unter den Werbegeschenken – Kugelschreiber wechseln teils wöchentlich ihren Besitzer, weil sie im Alltag oft ausgeliehen und meist nicht zurückgegeben werden“, so Martin Spang, Geschäftsführer von ADLER Werbegeschenke. Das internationale Unternehmen blickt auf über 70 Jahre Erfahrung im Werbemittelmarkt zurück.

Martin Spang: „Neben den Klassikern geht ein ganz klarer Trend hin zum individuellen Geschenk. Es muss etwas Besonderes sein, mit dem sich Unternehmen von der Konkurrenz abgrenzen können. Ein Bluetooth-Speaker für unterwegs, eine multifunktionale Taschenlampe mit Notfallhammer, die Leben retten kann – man möchte zeigen, dass man sich Gedanken um das ideale Werbepräsent macht.“

Einige Mitarbeiter von ADLER sieht man mit personalisierten Sneakers an ihren Schreibtischen sitzen. Sie zeigen damit auch intern, wie gut individuell gestaltete Geschenke ankommen. „Auch die Ausstattung der Mitarbeiter mit gebrandeten Produkten ist gängig geworden und stärkt erwiesenermaßen den Zusammenhalt sowie das Zugehörigkeitsgefühl des Teams“, sagt Spang. „Wer liest nicht gerne seinen eigenen Namen auf Produkten. Mit unserem modernen Equipment in der eigenen Veredlungsstätte in Deutschland sind wir in der Lage, Einzelstücke individuell zu personalisieren. Unsere Aufgabe ist es, unseren Kunden mit unserer Expertise Ideen zu geben, wie sie sich mit einem individuellen Geschenk zu erschwinglichen Preisen von der Masse abheben können und somit einen positiven und nachhaltigen Eindruck bei ihren Kunden hinterlassen.“ Damit hebt sich ADLER von der Konkurrenz im Werbemittelmarkt ab, die oft nicht über die gleiche Beratungsvielfalt und Kompetenz verfügt.

Gut zu wissen

Die Wirkung von Werbegeschenken ist wissenschaftlich erforscht und beruht auf dem Prinzip der Gegenseitigkeit. Wir alle kennen das Gefühl: Man bekommt unerwartet ein Präsent überreicht und hat, wenn auch nur unterbewusst, das Bedürfnis sich zu revanchieren. Der Dank für die Aufmerksamkeit kann unterschiedlich ausfallen: Beschenkte empfehlen die Firma weiter, greifen beim nächsten Mal wieder auf die Dienstleistung zurück oder werden dauerhaft zum treuen Kunden.

Laut einer Studie des Gesamtverbands der Werbeartikel-Wirtschaft wurden im letzten Jahr rund 3,5 Milliarden Euro in Deutschland für Werbegeschenke ausgeben. Lediglich für Fernsehwerbung wird mehr ausgegeben. Online-, Print-, Radio- und Außenwerbung liegen diesbezüglich hinter den Werbegeschenken. Hierzulande besitzen 91 Prozent aller Menschen, die älter als 14 Jahre sind, ein Werbegeschenk und wiederum 93 Prozent der Beschenkten nutzen die Präsente auch.

Fazit

Die Macht der Werbegeschenke wird von vielen Geschäftsleuten unterschätzt und das völlig zu unrecht. Die Kosten, die für den Erwerb der Präsente anfallen, werden von den dadurch erzielten Gewinnen im Nachhinein übertroffen. Der Einsatz von Werbemitteln ist also eine durchaus rentable Investition, die Kunden, Mitarbeiter sowie Geschäftspartner auch auf emotionaler Ebene an Unternehmen bindet.

UNSERE TOP MARKEN

  • Bic
  • Fare
  • Fruit Of Loom
  • BC Collection
  • Ritter Sport

  • über 70 Jahre Erfahrung
  • persönliche Beratung
  • Erstattung bei Nichtgefallen
  • 100 % Zufriedenheitsgarantie