• Persönliche Beratung
  • Erstattung bei Nichtgefallen
  • 100% Zufriedenheitsgarantie
  • Siegel Since 1949 myron adler
  • Siegel Qualität

Leitfaden für lokales Marketing

Jeder Unternehmer weiß mittlerweile, wie wichtig Online-Marketing für das eigene Business ist. Was in diesem Zuge jedoch immer häufig in Vergessenheit gerät, ist das für viele Branchen so wichtige, lokale Marketing. Ist die eigene Homepage professionell gestaltet, rankt das Unternehmen bei Google auf den ersten Plätzen. Wenn dann auch noch die Followerzahl der Social-Media-Kanäle kontinuierlich zunimmt, sind Sie auf dem besten Weg, virtuell hervorragend aufgestellt zu sein. Doch Vorsicht: Es gibt noch eine Welt außerhalb des World Wide Web. Auch heute setzen viele Menschen weiterhin auf klassische Mittel, wenn sie etwas suchen oder wissen möchten: Litfaßsäule, Telefonbuch, lokale Medien, Visitenkarten etc. Mit einem gesunden Mix aus on- und offline Marketing können Sie daher ein viel breiteres Publikum erreichen und häufig auch deutlich emotionaler werben.

Wie Sie lokal auf Ihr Unternehmen aufmerksam machen können

Möglichkeiten für lokales Marketing gibt es viele. Zunächst empfiehlt es sich, einen Marketingplan zu erstellen. In diesem halten Sie fest, welche Zielgruppe Sie ansprechen möchten, welche Maßnahmen zur Kundenbindung Sie vielleicht sogar schon ausprobiert haben, welche Ziele Sie erreichen möchten und wie es um Ihr Budget steht. Anschließend sammeln Sie Ideen. Wir nennen Ihnen einige Beispiele, welche lokale Marketingmöglichkeiten Sie haben:

  • Außenwerbung: Informieren Sie sich, welche Plattformen oder Firmen lokale Werbeflächen an strategisch sinnvollen Plätzen vermieten. City-Light-Poster oder klassische Plakate an der Litfaßsäule sind nach wie vor beliebte Werbeinstrumente. Ebenso effektiv ist die Autowerbung. Lassen Sie Ihr Auto folieren und nutzen Sie Ihren fahrbaren Untersatz als wandelnde Werbefläche.
  • Printwerbung: Sicherlich gibt es auch bei Ihnen im Ort eine lokale Zeitung, die kostenlos an alle Haushalte verteilt wird? Hier kann es sich durchaus lohnen, eine Anzeige zu schalten. Planen Sie eine Veranstaltung, lassen Sie diese im lokalen Veranstaltungskalender eintragen. Ein absolutes Muss: Die Eintragung in Verzeichnismedien wie Das Örtliche oder Die Gelben Seiten.
  • Promotion und Messen: Eine optimale Möglichkeit, die Zielgruppe direkt vor Ort auf sich aufmerksam zu machen, bieten Promotionveranstaltungen und Messen. Buchen Sie eine Standfläche beim verkaufsoffenen Sonntag in der Innenstadt oder auf einer passenden Messe, die in der Nähe stattfindet. Präsentieren Sie sich und Ihr Unternehmen, locken Sie Kunden mit Gewinnspielen an Ihren Stand, veranstalten Sie Wettbewerbe und verteilen Sie Flyer, Broschüren und attraktive Werbegeschenke für lokales Marketing.

Einige Werbeideen für lokales Marketing auf Messen:

Sponsor werden und gezielt Werbegeschenke für lokales Marketing einsetzen

Der lokale Fußballverein oder das Ehrenamt um die Ecke ist auf der Suche nach einem Sponsor? Nutzen Sie diese Chance für sich. Spendieren Sie neue Trikots oder andere dringend benötigte Gegenstände. Die Beschenkten werden es Ihnen danken und Sie und Ihr Unternehmen gerne weiterempfehlen. Setzen Sie Werbegeschenke für lokales Marketing gezielt während Ihrer Maßnahmen ein. Bedenken Sie bei der Auswahl Ihrer Werbeartikel: Das perfekte Werbemittel muss qualitativ hochwertig sein, dem Beschenkten einen echten Mehrwert bieten und idealerweise häufig genutzt werden. Bei ADLER Werbegeschenke unterstützen wir Sie gerne bei der Ideenfindung. Wir stellen Ihnen nicht nur passende Artikel vor, sondern personalisieren diese auch ganz nach Ihren Wünschen. In wenigen Tagen erhalten Sie so qualitativ hochwertige und effektive Werbemittel.

Lokales Marketing kann so einfach sein

Ob Ihr Geschäft neu eröffnet wurde, Sie ein bestehendes Unternehmen übernommen haben, Jubiläum feiern oder einfach den eigenen Kundenstamm erweitern wollen, lokales Marketing kostet nicht die Welt, erzielt jedoch viel Aufmerksamkeit. Zeigen Sie potenziellen Neukunden Ihre Stärken und denken Sie vorausschauend: Unterstützen Sie das Sommerfest des lokalen Kindergartens, kann sich dies durchaus positiv auf Ihr Kinderbekleidungsgeschäft auswirken.

Lokal den eigenen Bekanntheitsgrad zu steigern, ist gar nicht so schwierig, wie oft gedacht. Gehen Sie mit offenen Augen und Ohren durch Ihren Ort und nehmen Sie am Leben in Ihrer Region teil. Sie werden sehen: An jeder Ecke bieten sich Möglichkeiten zum Verteilen Ihrer Werbegeschenke für lokales Marketing.

Foto: © Fotolia.com/jcfotografo

UNSERE TOP MARKEN

  • Bic
  • Fare
  • Fruit Of Loom
  • BC Collection
  • Ritter Sport

  • über 70 Jahre Erfahrung
  • persönliche Beratung
  • Erstattung bei Nichtgefallen
  • 100 % Zufriedenheitsgarantie