• Persönliche Beratung
  • Erstattung bei Nichtgefallen
  • 100% Zufriedenheitsgarantie
  • Siegel Since 1949 myron adler
  • Siegel Qualität

Start-up-Marketing: So nutzen Sie Networking für Ihr junges Unternehmen

Als Gründer steht Ihnen meist ein geringes Werbebudget zur Verfügung und Sie müssen sich zwischen all den Werbemaßnahmen für die Strategien mit dem höchsten Nutzwert entscheiden. Im Start-up-Marketing zählt das Networking zu den Methoden mit Langzeiteffekt. Sie können dadurch nicht nur Ihre Reichweite steigern, sondern auch wichtige geschäftliche Beziehungen aufbauen und festigen. Es spielt dabei keine Rolle, ob Sie sich als Gründer ein Start-up aufbauen oder ein Kleinstunternehmen etablieren möchten. Wir zeigen Ihnen Tipps, mit denen Sie das Networking besonders effektiv nutzen, um von einem hohen Werbeeffekt mit geringen Kosten zu profitieren.

Networking für Start-ups: wie Sie Kunden, Geschäftspartner und Mitarbeiter gewinnen

Unter Networking versteht man die Gewinnung und Aufrechterhaltung von Kontakten aus dem privaten und beruflichen Umfeld. Als Jungunternehmer ist es besonders wichtig, sich ein eigenes Netzwerk aufzubauen, um auf diese Weise Kunden, Geschäftspartner und Mitarbeiter zu gewinnen.

Was es beim Start-up-Marketing zu beachten gibt:

  • Sie sollten online wie offline Kontakte schließen. Dies gelingt über Messen und den Gesamtverband Ihrer Branche ebenso wie über die sozialen Netzwerke.
  • Schließen Sie Kontakte, sollten Sie diese stets pflegen. Es bringt nichts, Kontakte zu sammeln, wenn Sie diese nicht aufrechterhalten.
  • Ein kleines Netzwerk muss zu Beginn nicht schlecht sein, sofern es sich um ein gut funktionierendes Netzwerk mit schnell reagierenden Kontakten handelt.

Damit sich die Bekanntschaften mit der Zeit erhöhen, kann es sinnvoll sein, mit sogenannten „Agenten“ in Kontakt zu treten. Da es sich hierbei um Menschen handelt, die bereits ein gut ausgebautes Netzwerk haben, kann dies dabei helfen, Ihren Aufbau zu beschleunigen.

Start-up-Marketing mit Werbegeschenken – so schaffen Sie einen Erinnerungswert

Für den Aufbau des Netzwerks muss ebenso viel Pflege investiert werden wie in die Aufrechterhaltung. Dies kostet viel Zeit, die sich langfristig jedoch auszahlt und Ihnen dabei hilft, Ihre Reichweite signifikant zu erhöhen. Um das Start-up-Marketing zu vereinfachen, lohnt es sich, Werbegeschenke einzusetzen.

Werbegeschenke für Unternehmensgründer im Start-up-Marketing könnten beispielsweise sein:

Die Werbeartikel helfen Ihnen dabei, Ihre Werbebotschaft zu verbreiten und gleichzeitig Kunden zu gewinnen. Geschenke, welche Ihre Zielgruppe haptisch wahrnehmen kann, haben im Start-up-Marketing einen großen Effekt, denn dadurch fühlen sich die Beschenkten Ihrem Unternehmen und der damit verbundenen Marke näher.

Kundenbindung und Kundengewinnung: der Vorteil von bedruckten Werbegeschenken

Werbemittel, die individuell bedruckt werden, haben eine hohe Wirkung bei den Kunden. Handelt es sich um Produkte, die im Alltag eingesetzt werden können, kommt Ihr Netzwerk immer wieder mit Ihrem Start-up oder Kleinstunternehmen in Berührung. Sie rufen sich dadurch stets ins Gedächtnis und können dadurch mit Ihren Werbeartikeln punkten. Im Start-up-Marketing gelten Streuartikel mit individueller Werbebotschaft deshalb als Marketinginstrument mit hohem Werbeeffekt.

Mögliche Personalisierungen von Werbegeschenken für Unternehmensgründer:

  • Werbeträger mit den Namen der Konsumenten versehen
  • anlassbezogene Werbekampagnen planen und die Produkte entsprechend bedrucken lassen, wie etwa zum Thema Weihnachten oder Silvester
  • Logodruck auf den Werbegeschenken
  • Firmenslogan auf den Streuartikeln

Darüber hinaus kann es sinnvoll sein, die Werbegeschenke im Start-up-Marketing im Firmendesign auszuwählen, um den Fokus noch deutlicher auf das neu gegründete Unternehmen zu legen. Wichtig ist hierbei vor allem, die Farben der Firma auch auf das Geschenk zu übertragen oder zum Start-up passende Werbeartikel auszuwählen. Damit werden die Produkte und Dienstleistungen der Gründer ins Gedächtnis der Interessenten gerufen.

Besondere Kontakte im Netzwerk würdigen – so gelingt das Start-up-Marketing

Innerhalb eines Netzwerks gibt es immer wieder Kontakte, die von entscheidender Bedeutung sind. Dies kann beispielsweise der Fall sein, wenn diese Bekanntschaften Ihnen beim Aufbau des weiteren Netzwerks geholfen haben oder sich als treue Kunden des neuen Unternehmens etabliert haben. Solche Kontakte sollten Sie entsprechend belohnen, was in erster Linie durch Werbegeschenke für Unternehmensgründer gelingt.

Sie können den Kontakten nicht nur speziell gravierte Präsente zukommen lassen, sondern auch ein Event zu ihren Gunsten veranstalten oder hochwertige Werbemittel auswählen und diese in einer persönlich bedruckten Geschenkverpackung überreichen. Ebenso eignen sich Dankeskarten und exklusive Rabatte, um sich bei den wichtigen Kontakten in Ihrem Netzwerk für die Treue zu bedanken.

Fazit: Werbegeschenke für Unternehmensgründer sind beliebte Marketingstrategien

Selbst wenn das Werbebudget von Unternehmensgründern gering ist, gibt es genügend Potenzial im Start-up-Marketing, damit nicht nur Ihr Netzwerk, sondern auch Ihre Bekanntheit steigt. Dies führt Sie zu den ersten Kunden, wichtigen Geschäftspartnern und loyalen Mitarbeitern. Sehen Sie sich gleich an, welche vielfältigen Werbegeschenke wir in unserem Online-Shop bereithalten, die sich für Ihr Networking eignen.

Foto: © Fotolia.com/alphaspirit

UNSERE TOP MARKEN

  • Bic
  • Fare
  • Fruit Of Loom
  • BC Collection
  • Ritter Sport

  • über 70 Jahre Erfahrung
  • persönliche Beratung
  • Erstattung bei Nichtgefallen
  • 100 % Zufriedenheitsgarantie